Gesunde Zähne.

Durch die Bezuschussung der professionellen Zahnreinigung fördert die BMW BKK die Zahngesundheit Ihrer Versicherten.

Professionelle Zahnreinigung.

Bild %{cur} von %{total}

Eine Reinigung der Zähne senkt das Risiko von Zahnerkrankungen und trägt zum Erhalt von Kronen und Brücken bei. Mit einer professionellen Reinigung einmal im Jahr sind Ihre Zähne ideal geschützt.

KONTAKT UND BERATUNG.

Richten Sie Ihre Fragen an uns. Wir helfen Ihnen gern weiter.

Gebührenfreier Service-Ruf: 0800 112 82 40

E-Mail: Leistung.bkk@bmw.de 

Welche Leistungen übernimmt die BMW BKK?

Die BMW BKK unterstützt die professionelle Zahnreinigung mit einem einmaligen Zuschuss von bis zu 40 Euro pro Jahr für Versicherte ab 18 Jahren.

Der Betrag wird zunächst selbst bezahlt und von der BMW BKK nach Einreichen der Originalrechnung per Post (BMW BKK, Postfach 1533, 84126 Dingolfing) auf Ihr Konto erstattet. Bitte teilen Sie uns hierfür Ihre aktuelle Bankverbindung mit!

Was gehört zu einer professionellen Zahnreinigung?

Bei der Zahnreinigung werden Zahnsteine und -beläge mithilfe eines Schabemessers oder Ultraschallgeräts entfernt und die Zahnzwischenräumen mit Zahnseide gereinigt. Abschließend erhält der Patient eine Oberflächenpolitur und Fluoridgel, -schaum oder -lack zum Schutz der Zähne.

Da die zahnärztliche Reinigung mehr Zahnbereiche abdecken kann als die Reinigung mit der Bürste zuhause, wird Verfärbungen und Krankheiten besser vorgebeugt. Zudem können Implantate, wie Kronen und Brücken länger erhalten werden.