PERSÖNLICHE PATIENTENBERATUNG.

Bei einer ernsteren Erkrankung stehen Ihnen und Ihren Angehörigen die Patientenberater der BMW BKK mit Rat und Tat zur Seite.

KONTAKT UND BERATUNG.

Richten Sie Ihre Fragen an uns.
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Gebührenfreier Service-Ruf:
junges paar

UNSER ZIEL IST ES...

  • Ihnen eine ganzheitliche, kompetente und qualitativ hochwertige Beratung anzubieten, die nicht an einzelnen Stationen Ihrer Behandlung Halt macht.
  • beim Übergang von der stationären in die ambulante Betreuung gemeinsam mit Fachkräften des Krankenhauses und den behandelnden Ärzten für einen geregelten, reibungslosen Ablauf zu sorgen.
  • bei allen chronischen und akuten Erkrankungen in Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten in allen Phasen der Behandlung eine ergänzende Betreuung durch unsere Patientenberater anzubieten.
  • dass wir uns für Ihre optimale Behandlung und Pflege mit modernen Methoden einsetzen.
  • Sie in allen schwierigen Gesundheitsphasen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten zu unterstützen.
  • Sie im Bereich Rehabilitation und Vorsorgemaßnahmen umfassend zu informieren.

 

WELCHE LEISTUNGEN KÖNNEN SIE VON UNS, DEN PATIENTENBERATERN DER BMW BKK, ERWARTEN?

Flexible, kundenfreundliche Terminvereinbarung für eine Patientenberatung in folgenden Formen persönlich, telefonisch oder online über das jeweilige Regionalbüro.

 

Kompetente Beratung rund um das Thema „Gesundheit und Arbeitsleben“ (Berufliches Wiedereingliederungsmanagement, Rehamaßnahmen, frühzeitige Unterstützung bei Konflikten, Netzwerk Reha, Präventiv- und Vorsorgemaßnahmen), gerne auch, nach Ihrer Zustimmung, in Zusammenarbeit mit dem BMW Werksarzt.

 

Bei schweren Krankheitsbildern unterstützen wir Sie bei der Suche nach einem geeigneten Spezialisten.

 

In akuten Krisen vermitteln wir Ihnen einen zeitnahen Termin bei unserem Psychologischen Beratungsservice.

Steht bei Ihnen ein Krankenhausaufenthalt an, so beraten wir Sie gerne schon im Vorfeld. Wir helfen Ihnen, die geeignete Klinik auszusuchen. Während der Krankenhausbehandlung nehmen wir – mit Ihrem Einverständnis – Kontakt zu den behandelnden Ärzten auf. Bereits dann beginnen wir, die notwendige und zweckmäßige Nachsorge für den Zeitpunkt Ihrer Entlassung für Sie vorzubereiten. Wir organisieren und koordinieren alle Dienste, die Sie benötigen, um zuhause wieder zurechtzukommen.

 

Ebenso übernehmen wir für Sie die Beschaffung von notwendigen Hilfsmitteln; hierzu geben Sie uns einfach Ihre Rezepte oder Verordnungen – wir veranlassen alle Weitere für Sie.

MÖCHTEN SIE MEHR WISSEN?

Kimpfbeck

Markus Kimpfbeck

Patientenberater Dingolfing, Landshut
Mende

Patrick Mende

Patientenberater München, Regensburg, Berlin, Leipzig