DER BEITRAGSSATZ DER BMW BKK.

Einer der günstigsten Beitragssätze der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland. Bei uns bekommen Sie weitmehr als nur die gesetzlichen Leistungen.

KONTAKT UND BERATUNG.

Richten Sie Ihre Fragen an uns.
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Gebührenfreier Service-Ruf:
Taschenrechner

Freuen Sie sich auf einen Beitrag von nur 15,5 Prozent und Mehrleistungen von über 1.000 Euro.
Sind Sie noch kein Mitglied der BMW BKK? Wechseln Sie jetzt!

KRANKEN- UND PFLEGEVERSICHERUNG.

Für 2017:

 

  • allgemeiner Beitragssatz inklusive Zusatzbeitrag: 15,5 %
  • ermäßigter Beitragssatz inklusive Zusatzbeitrag: 14,9 % (für Mitglieder ohne Anspruch auf Krankengeld)
  • Pflegeversicherung: 2,55 %
  • Pflegeversicherung für Kinderlose: 2,80 %
  • Rentenversicherung: 18,7 %
  • Arbeitslosenversicherung: 3,0 %

Ihr Arbeitgeber überweist, zusammen mit dem Arbeitgeberanteil, den gesamten Betrag zu allen Sozialversicherungen direkt an uns. Die BMW BKK leitet diese Beiträge dann entsprechend weiter.

BEITRAGSBEMESSUNGS-GRENZEN.

Für 2017 pro Monat und Jahr:

 

  • Krankenversicherung: 4.350 Euro / 52.200 Euro
  • Renten- und Arbeitslosenversicherung, West: 6.350 Euro / 76.200 Euro
  • Renten- und Arbeitslosenversicherung, Ost: 5.700 Euro / 68.400 Euro
  • Bezugsgröße: 2.975 Euro