Nahaufnahme eines blauen Auges

BEHANDLUNG VON NETZHAUT-ERKRANKUNGEN.

KRANKHEIT MAKULADEGENERATION.

Unter dem Begriff Makuladegeneration wird eine Gruppe von Erkrankungen des menschlichen Auges an der Netzhaut zusammengefasst. Diese verursachen einen allmählichen Funktionsverlust des Gewebes. Im schlimmsten Fall führt die Erkrankung sogar zur Erblindung.

KOOPERATIONSPARTNER.

Die BMW BKK hat für Sie eine Kooperation mit dem Bundesverband Deutscher Ophtalmochirurgen e. V. (BDOC) zur Diagnostik und Therapie der feuchten Makuladegeneration geschlossen. Es handelt sich dabei um einen Verbund von ca. 1000 Augenoperateuren. Eine qualitätsgesicherte Behandlung ist Ihnen bei allen teilnehmenden Augenärzten bundesweit gewährleistet.  

BEHANDLUNG.

Die Behandlung erfolgt mit der sogenannten intravitrealen Injektion. Dabei wird ein Medikament mittels einer Injektion in den Glaskörper des Auges eingebracht. Die Aufklärung vor der Operation und die anschließende ärztliche Nachbetreuung sind im Leistungsumfang selbstverständlich enthalten. Ihnen entstehen dadurch keine Kosten.