FAMILIENVERSICHERUNG.

Leistungen der BMW BKK für die ganze Familie.

KONTAKT UND BERATUNG.

Richten Sie Ihre Fragen an uns.
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Gebührenfreier Service-Ruf:
famiie

Als Kunde der BMW BKK können Sie Ihren Ehepartner (bzw. Lebenspartner nach dem LPartG) und Ihre Kinder kostenlos bei uns versichern, falls diese:

 

  • in Deutschland wohnen,
  • keinen eigenen Versicherungsschutz haben und
  • das eigene Einkommen unter 425 Euro liegt.

Bei geringfügiger Beschäftigung bet̶rägt die Einkommensgrenze 450 Euro.

 

 

Bei Kindern ist das Alter entscheidend   ̶  sie sind kostenfrei mitversichert:

 

  • bis zum 18. Lebensjahr.
  • bis zum 23. Lebensjahr, falls sie nicht erwerbstätig sind.
  • bis zum 25. Lebensjahr, falls sie sich in Schul- oder Berufsausbildung befinden oder ein freiwilliges soziales bzw. freiwilliges ökologisches Jahr ableisten.
  • über das 25. Lebensjahr hinaus um den Zeitraum, um den die Schul- oder Berufsausbildung durch Wehr- oder Zivildienst unterbrochen bzw. verzögert wurde.

 

DER FAMILIENFRAGEBOGEN: LÄSTIG, ABER WICHTIG.

Die BMW BKK ist gesetzlich verpflichtet, einmal jährlich zu prüfen, ob sich an der familiären Situation ihrer Mitglieder etwas geändert hat, das den Versicherungsstatus der Angehörigen beeinflusst.

 

Nur wenn die Nachweise vollständig vorliegen, kann die Familienversicherung weiter durchgeführt werden und wir erhalten als Krankenkasse entsprechende Geldbeträge aus dem Gesundheitsfonds.

Wir bitten daher alle Mitglieder, die den Fragebogen postalisch zugesendet bekommen haben, um Unterstützung.

 

Um den Aufwand für unsere Versicherten möglichst gering zu halten, wird der Fragebogen bereits mit den Angaben zu den Familienangehörigen versehen, für die nach den gesetzlichen Vorschriften eine Prüfung vorzunehmen ist und die bei unseren Mitgliedern mitversichert sind oder waren.